Dr Seeburg bei der Arbeit mit einem starren EndoskopStarre Endoskopie

Sie erlaubt es, in Körperhöhlen zu sehen und ein klares, sauberes Bild zu erhalten. Damit der Untersucher um die Ecke schauen kann, werden 30- oder 45- Grad-Optiken eingesetzt.

Für endoskopische Untersuchungen stehen zehn starre Endoskope zur Verfügung. Mit ihrer Hilfe ist es möglich, in Körperhöhlen vorzudringen, bei denen der Zugang geradeaus verläuft.

Endoskopische Untersuchung der Nase einer Perserkatze, die an chronischem Schupfen leidet. Eine stark entzündete Schleimhaut und polypöse Wucherungen sind sichtbar

 

Einige Beispiele für gerade verlaufende und zugängliche Höhlungen sind Nase, Kehlkopf und Rachen sowie Ohren, Gelenke, Scheide und Enddarm.

Starres Endoskopie-SetÜber Instrumentierkanäle können Zangen für die Entfernung von kleinen Fremdkörpern oder Biopsiezangen für die Entnahme von Gewebeproben zur histopathologischen Untersuchung eingeführt werden.

Vorteile der starren Endoskopie sind ein klares, sehr scharfes Bild und der geringe Durchmesser der Instrumente.

 

Bronchoskop und Rektoskop mit den Instrumenten zur Manipulation

Starre Endoskopie - Gebärmuttermund einer Hündin

Gebärmuttermund einer Hündin